Fachschule für Technik – Maschinenbautechnik

FS-Maschinenbautechnik
Staatlich geprüfte Technikerin/Staatlich geprüfter Techniker in einer dreijährigen Teilzeitform und FHR…
Fachrichtung

Maschinenbautechnik

Aufnahmevoraussetzungen

In die Fachschule wird aufgenommen, wer mindestens den Abschluss der Ausbildung in einem für die Zielsetzung der jeweiligen Fachrichtung einschlägigen Ausbildungsberuf und den Berufsschulabschluss, soweit während der Berufsausbildung die Pflicht zum Berufsschulbesuch bestand und eine Berufstätigkeit im Ausbildungsberuf von mindestens einem Jahr, die auch während der Fachschulausbildung abgeleistet werden kann, nachweist.
Den Bildungsgang können unter bestimmten Voraussetzungen auch Studierende besuchen, die sich (noch) in einem Berufsausbildungsverhältnis befinden.

Unterrichtszeiten

MO, DI und MI von 15:25 Uhr bis 21:15 Uhr

mehr Informationen
Abschlussprüfung

Neben dem Abschluss zur/zum Staatlich geprüften Techniker/in kann die Fachhochschulreife erworben werden. Diese erwerben Sie nach einer erfolgreichen Zulassung in einer zusätzlichen schriftlichen Prüfung. Damit erhalten Sie eine bundesweit gültige Berechtigung zum Studium an einer Fachhochschule.

Beratung und Anmeldung

Für eine persönliche Beratung zu diesem Bildungsgang steht Ihnen das Beratungsteam des Berufskolleg Stadtmitte gerne zur Verfügung. Die Anmeldung erfolgt im Sekretariat am Standort Kluse. Fachinformationen erhalten Sie zusätzlich bei Herrn Berz.

Bildungsgangkoordination
Herr Vennefrohne
Standort Kluse
Raum A211
T +49 208 455 4622
jan.vennefrohne@bkmh.nrw.schule
Termine
News & Updates
bkmh-qr45