Fachschule für Technik – Chemietechnik

Bitte beachten Sie: Die nächste Einschulung für diesen Bilddungsgang findet turnusgemäß alle zwei Jahre, also erst wieder im Sommer 2022 statt.

FS-Chemietechnik
Staatlich geprüfte Technikerin/Staatlich geprüfter Techniker in Teilzeitform und mehr…
Fachrichtung

Chemietechnik, Schwerpunkt: Labortechnik

Teilzeitform

Am Berufskolleg Stadtmitte können Sie Ihre berufliche Fachbildung in der vierjährigen Teilzeitform erweitern. Optional ist Ihnen der Erwerb der Fachhochschulreife möglich.

Aufnahmevoraussetzungen
  • abgeschlossene Berufsausbildung in einem für die Fachrichtung einschlägigen Ausbildungsberuf
  • Berufstätigkeit von mindestens einem Jahr. Diese kann in der Teilzeitform auch parallel zur Fachschulausbildung erworben werden.
Unterrichtszeiten

MO, DI und MI von 17.15 bis 21.15 Uhr

mehr Informationen
Abschluss und Berechtigung

Die Examensprüfung zum Abschluss der Ausbildung zur Staatlich geprüften Chemietechnikerin/zum Staatlich geprüfren Chemietechniker besteht i.d.R. aus zwei schriftlichen und einer praktischen Prüfung. Die Fachhochschulreife erwerben Sie nach einer erfolgreichen Zulassung in einer zusätzlichen schriftlichen Prüfung. Damit erhalten Sie eine bundesweit gültige Berechtigung zum Studium an einer Fachhochschule.

Beratung und Anmeldung

Die Beratung zur Schulform wird vom Beratungsteam des Berufskolleg Stadtmitte durchgeführt. Die Anmeldung erfolgt im Sekretariat am Standort Kluse in der Regel nach Ausgabe der Halbjahreszeugnisse.

Mitzubringen sind: Bewerbungsanschreiben, Lebenslauf, Berufsabschlusszeugnis, Berufsschulabschlusszeugnis und Zeugnis über allgemeinbildenden Abschluss (Original und Kopie), zwei Bewerbungsfotos.

Bildungsgangkoordination
Herr Dr. Naendrup
Standort Kluse
Raum A347
T +49 208 455 4656
franz.naendrup@bkmh.nrw.schule
Termine
News & Updates
bkmh-qr45