Erfolgreicher Aufenthalt in Darlington

Am 29.08.2014 endete ein dreiwöchiger Aufenthalt von Schülern des BK-Stadtmitte in Darlington (England). Die künftigen Industrie- und Zerspanungsmechaniker, Elektroniker sowie Technischen Produktdesigner der Siemens AG konnten ihre beruflichen Kenntnisse und Fähigkeiten in verschiedene Partnerunternehmen einbringen, dabei ihre englischen Sprachkenntnisse anwenden und vertiefen und gleichzeitig wertvolle Einblicke in englische Betriebe gewinnen.
Bereits seit über 20 Jahren besteht eine enge Kooperation zwischen dem BK Stadtmitte und Siemens MH mit namhaften Institutionen und Unternehmen aus dem Umfeld der Mülheimer Partnerstadt Darlington, allen voran der South West Durham Training Ltd. und dem Darlington College. Die langjährige, enge und vertrauensvolle Zusammenarbeit und das große Engagement aller Beteiligten hat sich zu einer Erfolgsgeschichte entwickelt, die aus Sicht aller beteiligten Kooperationspartner auch zukünftig unbedingt weitergeführt werden soll.
Die Ergebnisse ihres dreiwöchigen Arbeitsaufenthaltes in Darlington präsentierten die Auszubildenden während einer Festveranstaltung vor zahlreichen Vertretern aus Betrieben, Schule und Politik gekonnt in englischer Sprache. Der verdiente Lohn hierfür: Die feierliche Auszeichnung mit dem “Europass”.
Das Foto im Anschluss an die Festveranstaltung zeigt die erfolgreichen Auszubildenden und Schüler des BK Stadtmitte zusammen mit ihren beteiligten Lehrern, der Ausbildungsleitung von Siemens PE Mülheim, Verantwortlichen von South West Durham Training Ltd. und dem Darlington College sowie Vertretern von englischen Partnerunternehmen.