Ideenpark 2012 – ein voller Erfolg

Das Berufskolleg Stadtmitte war im IdeenPark 2012 mit den Workshop-Themen „Sport trifft Technik“, „Wir schaffen den Stau ab!“ und „Unter Hochspannung“ vertreten. Dank der guten Ausstattung durch den Schulträger, konnte das Berufskolleg Stadtmitte gleich mit 78(!) Workshops für über 900 Schülerinnen und Schüler als einziges Berufskolleg bei dem Ideenpark in Essen für Technik begeistern.

Ist mein Pulsschlag zu hoch? Welche Kraft entwickle ich beim Weitsprung? Steigt mein Blutdruck beim Sport? Wie man dies und noch viel mehr an biologischen Werten automatisch mit dem iPad erfassen kann, zeigen die Moderatoren Tim Nottelmann (19), Abdul Aslan (18), und Patrick Schmitz (18) in ihrem Workshop „Sport trifft Technik“. Hier werden verschiedenste Sensoren zur Erfassung solcher biologischen Daten erklärt. „Natürlich probieren wir das an einem Cross-Trainer praktisch aus.“ erzählt Patrick. „Und wir freuen uns, dass ganz viele Mädchen bei uns mitmachen“ grinst Tim. Martina (15) ist begeistert: „Find’ ich total spannend! Wir lernen nicht nur wie man den Blutdruck misst, sondern auch, wie die Sensoren funktionieren und wie das mit der automatischen Erfassung vor sich geht.“ „Und die Jungs können echt gut erklären“ ergänzt Martin (15).

Auch das Angebot „Unter Hochspannung“ ruft Begeisterung hervor, sogar bei der Wissenschaftsministerin Svenja Schulze. Mike Bruckhoff (20) erklärt den Energiepark, den er zusammen mit Dustin Tillmann (25) aufgebaut hat. „Wir zeigen hier in funktionierenden Modellen, wie regenerative Energiequellen miteinander verknüpft werden können, um die Stromversorgung zu sichern.“ erläutert Dustin der Ministerin.

Auch die Geschwindigkeitsmessung an der Carrera-Bahn ist ein Renner. Christian Kusch und Marco Schmidt (beide 18) zeigen den begeisterten Jungs und Mädchen, wie man Lichtschranken baut, mit dem Profi-Programm Labview Messdaten erfasst und auswertet.

Ideenpark 2012 | Quelle: BK-Stadtmitte

Wissenschaftsministerin Svenja Schulze ist beeindruckt von Dustin Tillmans Darstellung v.l. Klaus Trimborn (zdi Koordinator), Ralph Labonte (ThyssenKrupp Vorstand), Ministerin Svenja Schulze, Jörg Brodka (Schulleiter BK Mülheim-Stadtmitte), Dustin Tillmann

Klicken Sie zum Vergrößern auf die Bilder!

Ideenpark 2012 | Quelle: BK-Stadtmitte

Ideenpark 2012 | Quelle: BK-Stadtmitte

Mike Bruckhoff erklärt die Stromleitwarte

Ideenpark 2012 | Quelle: BK-Stadtmitte

Dustin Tillmann erklärt „Kraftwerks Workshop“

Ideenpark 2012 | Quelle: BK-Stadtmitte

Marco Schmidt vor der Carrerabahn

Ideenpark 2012 | Quelle: BK-Stadtmitte

Marco Schmidt und Christian Kusch:
So einfach geht das mit dem automatischen Messen

Ideenpark 2012 | Quelle: BK-Stadtmitte

„Hier kannst Du Deine Pulswerte ablesen“ – Abdul und Tim

Ideenpark 2012 | Quelle: BK-Stadtmitte

„Zeig deine Power“ – Patrick Schmitz bei der Sprungkraftmessung